Barfuß-Turnier 2016

Copyright FCHDas 6. Barfuß-Turnier des FC Hinzenbach fand am 6. August 2016 statt und bot heuer beste Bedingungen für einen spannenden Fußballnachmittag.


Erstmals waren am Turniertag von Beginn an 8 Teams anwesend und man benötigte keine Ersatzmannschaft oder Turnierplanverschiebungen, um den Spielbetrieb starten zu können. Auch das Wetter war optimal und lockte zahlreiche Zuschauer auf den Wackersbacher Spielplatz.

Neben den bereits bekannten Teams Jungbauern, FC Einbruch, AC Wörth, Hittn Stammtisch, FC Haudanebn, JVP Eferding und Landjugend Eferding spielte erstmals ein Team vom Lagerhaus Eferding mit.

Schon nach den ersten drei Runden zeichneten sich zwei Turnierfavoriten ab. Der AC Wörth und die JVP zeigten sich gut in Schuss und gewannen die ersten Runden souverän. Mit Spannung wurde das direkte Duell erwartet, das die JVP mit 4:2 gewinnen konnte.

Mit einem Remis im letzten Spiel sicherten sich die JVPler den Turniersieg vor dem AC Wörth. Dritter wurde der FC Einbruch aus Prambachkirchen. Den Pokal für den besten Torschützen sicherte sich Michael Hofer von der JVP, der 13 Treffer in sieben Spielen erzielte.

Während des ganzen Turniertages sorgten die Mitglieder des FC Hinzenbach für die Verpflegung der Gäste mit Getränken, Bosna und Bratwürstel. Wie schon im Vorjahr wurde man auch heuer vom abendlichen Unwetter verschont und man konnte nach der Siegerehrung noch gemütlich beisammen sitzen und den Abend ausklingen lassen.

(Bericht von Rainer Meindlhumer)

 

Copyright FCH